Menü

Grenamat AL / Grenamat AL light

Nicht brennbare Brandschutzplatten für den konstruktiven und dekorativen Innenausbau

Grenamat AL/ AL light sind nicht brennbare Brandschutzplatten aus Vermiculit die nach DIN EN 13501-1 A1 bzw. DIN EN 13501-1 A2-s1, d0 zertifiziert sind. Die Platten besteht aus dem natürlich vorkommenden Rohstoff Vermiculit und halten Temperaturen von bis zu 1200 ° C stand.

Grenamat AL/ AL light werden als nicht brennbare Platten im konstruktiven und dekorativen Innenausbau eingesetzt um dort bestehende Metallkonstruktionen vor Feuer und Hitze zu schützen. Als Wand- bzw. Deckenverkleidungen im Bereich von Fluchtwegen oder als nicht brennbare Wandverkleidung in Fahrstuhlschächten. Darüber hinaus können die Platten zum Schutz von Lüftungsschächten oder in hochsensiblen Bereichen in Bezug auf den Brandschutz eingesetzt werden.

Eine positive Eigenschaft der Vermiculit-Platte ist, dass durch die offenporige Struktur eine gute schallabsorbierende Wirkung erreicht werden kann. Zudem besitzen die Platten eine positive Wirkung in Bezug auf die Wärmeleitfähigkeit. Die Verarbeitung der Platten ist mit den gängigen Werkzeugen und Holzbearbeitungsmaschinen problemlos möglich.

Grenamat AL

Gewicht, Plattenstärke 19 mm 700 kg/m³
Gewichtstoleranz +- 10 %
Stärkentoleranz +- 0,2 mm
Formattoleranz +- 5 mm
Zertifiziert nach DIN EN 13501-1 A1 nicht brennbar
im Verbund mit CPL/Furnier/Grundierpapier auf Anfrage
Formate: 3050 x 1220
  2800 x 1220
  2440 x 1220
Stärke 8-55 mm

Grenamat AL light

Gewicht, Plattenstärke 19 mm 520 kg/m³
Gewichtstoleranz +- 10 %
Stärkentoleranz +- 0,2 mm
Formattoleranz +- 5 mm
Zertifiziert nach DIN EN 13501-1 A1 nicht brennbar
im Verbund mit CPL/Furnier/Grundierpapier auf Anfrage
Formate: 3050 x 1220
  2800 x 1220
  2440 x 1220
Stärke 16-30 mm
   
Lagervariante:  
3050 x 1220 x 19 mm Grundierpapier

Zum Seitenanfang